Die ARD kann auch anders

Tolles Interview auf tagesschau.de mit Felix Stalder (Dozent für die Theorie der Mediengesellschaft an der Zürcher Hochschule der Künste) bezüglich Urheberrecht, Crowdfunding, Kostenloskultur und einen gewissen Herrn Regener

tagesschau.de: Verkommen moderne Gesellschaften denn zu einer „Mitnehmmentalität“, einer „Kostenloskultur“?

Stalder: Die Gesellschaft verkommt nicht. Sie stellt sich nur die Frage: Was ist wertvoll?

Unbedingt lesen!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.